Skip to Content Skip to Footer

Verleihung des Michael-Sattler-Friedenspreises jetzt auf dem Weierhof

Am 21. Mai 2020 wird um 11:00 Uhr in der Mennonitenkirche Weierhof der 6. Michael-Sattler-Friedenspreis an LUCHA, eine Gruppe gewaltfreier Aktivisten und Aktivistinnen in der Demokratischen Republik Kongo, verliehen.

Anschließend nehmen die Preisträger/innen zusammen mit dem DMFK am mennonitischen Gemeindetag teil. Unter anderem werden sie Samstagabend im „MCC-Hof“, in dem das Mennonite Central Comitee sein 100-jähriges Jubiläum feiert, von ihrer Arbeit erzählen.

Zur Übersicht